Dienstleistungen für Partnergemeinden

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der AEK und den Partnergemeinden geht bis in die 50er-Jahre zurück. Das Partnergemeinde-Modell hat sich bewährt. Gemeinsam mit den Gemeinden wurde das Modell laufend weiterentwickelt und den neuen Rahmenbedingungen angepasst.

Leistungen

Das Stromnetz bleibt im Besitz der Gemeinde, die AEK kümmert sich um:

Netzplanung, -bau, -betrieb und -unterhalt Netzebene 3-6

  • 24h-Pikettdienst|Störungsbehebung, Bauprovisorien

Netzbewirtschaftung

  • System für Anlagenbuchhaltung, ElCom-Reporting, Abrechnung
  • Netznutzung mit Vorlieger, KEV und SDL mit Swissgrid, usw.

Energiemessung, Datenmanagement, Abrechnung

  • Bau/Betrieb Zähler, Rundsteueranlage, Ablesung, Energiedatenmanagement, Festlegung Netznutzungs- und Energietarife, Publikationen, Abrechnung/Inkasso, hoheitliche Aufgaben NIV

Energiewirtschaft

  • Energiebeschaffung, -verkauf, -beratung und Kundenbetreuung, Energienachweise, Koordination ElCom, Swissgrid, Vorlieger usw.

Vorteile

  • Stabile Preise: Tarife basieren auf Gestehungskosten des BKW-Kraftwerkparks. Beschaffung ist damit langfristig gegen steigende Marktpreise abgesichert.
  • Regulierte Marge «95 Fr.-Regel» durch ElCom (max. Marge pro Rechnungsempfänger).
  • Beitrag zum Klimaschutz: Einheimische Wasserkraft und zertifizierter Naturstrom. Auch grauer Strom CO2-frei. 
  • Partizipation an Öko- und Förderfonds / Geld kommt zurück in die Region.

Mit der AEK haben Sie eine langjährige, verlässliche, lokale Partnerin an der Seite. Sie profitiert vom grossen Netzwerk der BKW-Gruppe und kann auf deren umfassendes Produkt- und Dienstleistungs-Angebot zugreifen.

Schär_Thomas.JPG

Thomas Schär
Senior Key Account Manager

AEK Energie AG
Westbahnhofstrasse 3
4502 Solothurn
Telefon 032 624 84 69
thomas.schaer(at)aekonyx.ch

Anmelden