Inserat_Lehrabschluss_2020.JPG

Ab 2021 mehr Ökostrom zum selben Preis

Die Strompreise der AEK für die Kunden in der Grundversorgung bleiben 2021 unverändert. Neu enthält das Standard-Produkt Energy Blue mehr Strom, der gemäss «naturemade star» produziert wird. Das ist das höchste Gütesiegel für erneuerbare Energie.

Zur Medienmitteilung
Vogelperspektive Hauptsitz.jpg

Öffentliche Ladestation beim Parkhotel Langenthal

Die AEK onyx Gruppe hat im Auftrag des Parkhotel Langenthal auf dem Besucherparkplatz eine öffentliche Ladestation realisiert. Es können gleichzeitig zwei Elektrofahrzeuge geladen werden.

Weitere Informationen
IMG_3480.JPG

Wechsel an der Spitze der AEK onyx AG

Walter Wirth übergibt die Leitung der AEK onyx AG per 1. Oktober 2020 an Hans Neuenschwander, Leiter Kooperationen und Partnerschaften BKW. Als CEO hat er die AEK onyx erfolgreich aufgebaut, in der Region verankert und erfolgreich durch ihre Transformation als Teil der BKW Gruppe geführt.

Zur Medienmitteilung
Vogelperspektive Hauptsitz.jpg

Wärmeverbund Worb-Rüfenacht: «Erstes Feuer» im Holzkessel in der Heizzentrale

Nun ist es so weit: Das erste Feuer im neu installierten Holzkessel mit 1'500 kW Leistung wurde feierlich entfacht – ein bedeutender Meilenstein für den Wärmeverbund Worb-Rüfenacht. Vertreter der OLWO AG, der Lieferanten und der BKW AEK Contracting AG zelebrierten diesen Meilenstein am 4. Juni 2020 in der Heizzentrale auf dem OLWO-Areal.

Weitere Informationen
FW Worb Erstes Feuer.jpg

Sichere Stromversorgung der Baustelle der neuen Kehrichtverwertungsanlage in Zuchwil

In den nächsten fünf Jahren wird eine neue Kehrichtverwertungsanlage in Zuchwil entstehen. Für das akuell grösste Bauprojekt im Kanton Solothurn dürfen wir die Stromversorgung der Baustelle sicherstellen - mit drei eigens für die KEBAG auf dem Areal installierten, temporären Transformatorenstationen.

Weitere Infos und Bilder
KEBAG_2.jpg

Erfolgreiches Geschäftsjahr der AEK Gruppe

Dei AEK Gruppe blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Das ausgewiesene operative Ergebnis (EBIT) der AEK Gruppe verbesserte sich gegenüber dem Vorjahr um 3.6 Millionen Franken auf 11.4 Millionen Franken.

Medienmitteilung vom 20. April 2020
Bild_Webseite_wwi_thu.jpg

100 %

Standard-Strom zu 100% erneuerbar

16

Ausbildungsplätze für Lernende

40

Gemeinden mit Strom versorgt

600

Mio. kWh Strom geliefert

23

öffentliche Ladestationen

AEK ist ein stark vernetztes Unternehmen in der Region.

zu den offenen Stellen
Anmelden