«Räuber Hotzenplotz» für einen guten Zweck

Die Theatergruppe Lampe-Fieber aus Deitingen war Ende 2017 wieder mit einer Märchenaufführung im Versorgungsgebiet der AEK Energie AG unterwegs. Der Eintritt in Bettlach war dank der Unterstützung der AEK kostenlos. Die gesammelte Kollekte von über 1'260 Franken wurde der Einwohnergemeinde Bettlach für ein «Spielplatz-Projekt» gespendet.

zur Medienmitteilung vom 2. Februar 2018
20180130_Räuber Hotzenplotz.JPG

fokusenergie 2018 - Ein Jahr nach dem Ja zur Energiestrategie

Im Frühling 2017 hat das Schweizer Volk klar Ja gesagt zur Energiestrategie 2050 des Bundes. Wie sieht die Situation ein knappes Jahr danach aus?

An unserem Anlass vom 21. März 2018 liefern wir Ihnen Fakten und Meinungen. Wir freuen uns auf Sie – melden Sie sich am besten heute noch an.

Weitere Infos und Anmeldung fokusenergie 2018
Einladung_Fokusenergie_2018.JPG

Elektromobilität in der Region Solothurn weiter auf dem Vormarsch

Die AEK hat im Auftrag der Motorfahrzeug-kontrolle des Kantons Solothurn (MFK) auf dem Besucherparkplatz in Bellach eine Schnellladestation realisiert. Es können gleichzeitig zwei Elektrofahrzeuge geladen werden. Je nach Modell, Füllstand oder Ladezustand der Batterie, dauert der Ladevorgang nur 20 Minuten. Das Laden ist vorerst kostenlos.

zur Medienmitteilung vom 16.1.2018
180116_Einweihung Ladestation MFK Bellach.JPG

100 %

Standard-Strom zu 100% erneuerbar

20

Ausbildungsplätze für Lernende

40

Gemeinden mit Strom versorgt

600

Mio. kWh Strom geliefert

8

E-Mobil Tankstellen

AEK ist ein stark vernetztes Unternehmen in der Region.

zu den offenen Stellen
Anmelden