AEK Energie AG
Westbahnhofstr. 3
4502 Solothurn
Tel. 032 624 88 88
Fax 032 624 88 00
info@aek.ch

Wärmeverbunde von AEK

AEK betreibt Wärmeverbunde an verschiedenen Standorten in der gesamten Region Solothurn und Umgebung:

Wärmeverbund Biel Battenberg

Der neuste und bisher grösste Wärmeverbund von AEK versorgt Liegenschaften im Quartier Mett in Biel mit einheimischer und umweltfreundlicher Energie.

Wärmeverbund Balsthal

In Balsthal sind seit Oktober 2010 zahlreiche Liegenschaften an den Wärmeverbund angeschlossen.

Wärmeverbund Oensingen

Der Wärmeverbund Oensingen ist ein Gemeinschaftsprojekt der Bürgergemeinde Oensingen und AEK. Die Überbauung Leuenfeld in Oensingen wird seit Dezember 2011 von der neuen Heizzentrale auf dem Werkhofgelände der Bürgergemeinde mit Energie versorgt. 2013 wurde mit dem Einbau eines zweiten Holzkessels ein Meilenstein für den Endausbau gelegt.

Wärmeverbund Bellach

In Bellach werden seit 2012 Teile der Grederhöfe sowie grössere Industriebetriebe rund um die Motorfahrzeugkontrolle mit umweltfreundlicher Energie ab der neu gebauten Heizzentrale versorgt.

Wärmeverbund Roggwil

Zusammen mit EBL (Genossenschaft Elektra Baselland) hat AEK in Roggwil einen Wärmeverbund realisiert. 65 Liegenschaften wurden angeschlossen.

Fernwärme Derendingen

In Derendingen versorgt AEK aktuell über 30 Liegenschaften im Dorfzentrum und im Industriequartier mit Fernwärme ab Kebag.

Fernwärme Luterbach

In Luterbach erhalten derzeit 75 Haushalte und Industriekunden umweltfreundliche Energie ab Kebag.

Interessiert?

Interessieren Sie sich für einen Anschluss an einen Wärmeverbund? Auch nachträgliche Anschlüsse an die Fernwärme sind möglich. Melden Sie sich hier unverbindlich an oder fragen Sie unsere Spezialisten.