AEK Energie AG
Westbahnhofstr. 3
4502 Solothurn
Tel. 032 624 88 88
Fax 032 624 88 00
info@aek.ch

Wärmeverbund Champagne/Gurzelen Biel

Zusammenarbeit mit Energie Service Biel/Bienne (ESB)

Im Bieler Stadtquartier Champagne/Gurzelen baut AEK zusammen mit dem Bieler Energieversorger Energie Service Biel/Bienne (ESB) einen Wärmeverbund auf Basis von Grundwasser-Wärmepumpen.

Das Quartier Champagne/Gurzelen liegt mitten in der Stadt Biel und gilt als Entwicklungsschwerpunkt für neuen Wohnraum: Zahlreiche Mehrfamilienhäuser sollen in den nächsten Jahren hier entstehen, die Idee für einen Wärmeverbund in Zusammenarbeit mit dem Bieler Energieversorger lag deshalb nahe. Weil eine mit Holzschnitzeln betriebene Heizzentrale im Stadtzentrum nicht gebaut werden kann, haben wir uns für eine alternative, umweltfreundliche Energiequelle entschieden – den Einsatz von Grundwasser-Wärmepumpen.

Informationen zum neuen Wärmeverbund finden Sie in dieser Broschüre:

Bei Fragen rund um den Wärmeverbund Champagne wenden Sie sich bitte an Konrad Gisler, AEK Energie AG, Solothurn, Telefon 032 624 85 89.