AEK Energie AG
Westbahnhofstr. 3
4502 Solothurn
Tel. 032 624 88 88
Fax 032 624 88 00
info@aek.ch

Mit hochwertigen Pellets Geld sparen

Der Geschäftsleiter der Werkstätte für Behinderte in Madiswil (WBM) hat einen Praxisvergleich zwischen herkömmlichen Pellets und AEK-Pellets durchgeführt. Das Ergebnis: Von den AEK-Pellets benötigte er während der gleich langen Heizperiode 10 bis 15 Prozent weniger, als von herkömmlichen Pellets.

Die sorgfältige Auswahl der Rohstoffe und unser langjähriges Know-how in der Produktion garantieren Ihnen Pellets erster Güte. Die jährliche Überprüfung der Zertifizierung haben wir wiederum mit Bravour bestanden und sie bescheinigt einmal mehr die Top-Qualität der AEK-Pellets. Die wichtigen Kennzahlen, wie Heizwert (plus 5 Prozent) und Aschenschmelzpunkt (plus 16 Prozent) liegen massiv über den geforderten Werten.

Minderverbrauch im Praxistest bestätigt

Die gute Qualität unserer AEK-Pellets bestätigt Peter Kurth, Geschäftsleiter Werkstätte für Behinderte in Madiswil (WBM). Er hat einen Praxisvergleich zwischen herkömmlichen Pellets und AEK-DINplus-Pellets über zwei gleich lange Heizperioden durchgeführt und bescheinigt, dass bei den
AEK-Pellets ein Minderverbrauch von 10 bis 15 Prozent resultierte – dies als Folge der hohen Heizwerte. Weiter ergab der Test gegenüber herkömmlichen Pellets eine wesentliche Verringerung von Staubentwicklung und Aschegehalt sowie weniger Rückstände im Ofen. Die Verwendung von AEK-Pellets wirkt sich also sowohl auf den Verbrauch als auch im Geldbeutel positiv aus. Mehr dazu lesen Sie in unserer Medienmitteilung.

Wir zählen auf Sie

Zufriedene Kunden haben wir nur, wenn wir eine stetig hohe Qualität gewährleisten können. Zufriedene Kunden brauchen wir, damit wir eine auf Vertrauen und Partnerschaft angelegte langjährige, intensive Kundenbindung erzielen.

PS. Unser neuer Film zeigt Ihnen kurz und prägnant die Entstehung von AEK-Pellets. Schauen Sie rein – es lohnt sich!