AEK Energie AG
Westbahnhofstr. 3
4502 Solothurn
Tel. 032 624 88 88
Fax 032 624 88 00
info@aek.ch

Lüterkofen-Ichertswil neue AEK Partnergemeinde

Die Gemeinde Lüterkofen-Ichertswil vertraut auf die langjährige Erfahrung der AEK und lagert rückwirkend auf den 1. Januar 2012 ihre Elektra aus. Lüterkofen-Ichertswil ist die 9. Partnergemeinde der AEK.

Die in den letzten Jahren massiv gestiegenen administrativen Aufwände in der Elektrizitätsversorgung haben die Gemeinde Lüterkofen-Ichertswil dazu bewogen, die Elektra an AEK Energie AG auszulagern. Die Gemeinde bleibt Eigentümerin des Netzes. Der Vertrag läuft rückwirkend ab 1. Januar 2012.

«Die Gemeinde hat sich für AEK und ihr Partnergemeinde-Modell entschieden, weil die Energieversorgerin auf eine langjährige Erfahrung in diesem Bereich und über ausgezeichnete Referenzen verfügt», begründet Roger Siegenthaler, Gemeindepräsident von Lüterkofen-Ichertswil, den Entscheid. Ausserdem habe AEK ein transparentes Angebot unterbreitet und man könne bereits auf eine gute Zusammenarbeit zurückblicken: Im Jahr 2009 hat die Gemeinde ihre Energieverrechnung an AEK übertragen. AEK koordiniert seither die Zählerablesungen, kümmert sich um den quartalsweisen Versand der Rechnungen an die rund 400 Haushalts- und Gewerbekunden, überwacht die Zahlungen und betreibt das Mahnwesen.

Festigt unsere regionale Verankerung

AEK freut sich auf die neue Partnerschaft. «Sie stärkt unsere Position als führende Energieversorgerin in der Region», sagt Walter Wirth, Direktor AEK Energie AG. Lüterkofen-Ichertswil ist bereits die 9. Partnergemeinde der AEK. Folgende Gemeinden vertrauen auf das AEK Partnergemeinde-Modell: Gerlafingen, Kriegstetten, Langendorf, Lommiswil, Lüsslingen, Luterbach, Subingen und Zuchwil. Partnergemeinden werden durch AEK bei den administrativen Arbeiten zur Strommarkt-Liberalisierung, bei der Einführung der Anlagenbuchhaltung und beim Unterhalt und Ausbau der Netze fachlich unterstützt und beraten. Zudem können die Kunden auf die Erfahrung der AEK Berater zählen, sei es bei der Wahl der Preismodelle, bei Massnahmen für mehr Energieeffizienz oder bei einer individuellen Energieberatung.

Freuen sich auf die Vertragsunterzeichnung (vorne von links): Michel Gasche, Bereichsleiter Netze AEK Energie AG; Sonja Kohler, Gemeindeschreiberin Lüterkofen-Ichertswil; (hinten von links): Walter Wirth, Direktor AEK Energie AG; Roger Siegenthaler, Gemeindepräsident Lüterkofen-Ichertswil.