AEK Energie AG
Westbahnhofstr. 3
4502 Solothurn
Tel. 032 624 88 88
Fax 032 624 88 00
info@aek.ch

ENplus-Zertifikat - Unser neues Qualitätssiegel

Wir freuen uns, als Pionierin und Marktleaderin zu den ersten Pelletproduzenten in der Schweiz zu gehören, die das neue ENplus-Zertifikat erhalten haben. Die Zertifizierung DINplus bleibt parallel dazu weiterhin bestehen. Das neue Zertifikat überwacht im Gegensatz zu DINplus nicht nur den Rohstoff, sondern auch die gesamte Prozesskette - von der Herstellung über die Lagerung bis zum Transport.

Hier die wichtigsten Änderungen im Überblick

  • Rückverfolgung des Brennstoffs: Durch Identifikationsnummern kann der Prozess von der Herstellung bis zur Lieferung lückenlos nachvollzogen werden.
  • DINplus beschränkt sich rein auf das Produkt – der Handel wird nicht in die Kontrolle mit eingeschlossen.
  • Ascheerweichungstemperatur: Dieser Wert beschreibt die Temperatur, bei der eine Versickerung bzw. Verschlackung der Asche auftreten kann. Schlacke sammelt sich unten im Kessel und stört den Betrieb der Heizung. Die Ascheerweichungstemperatur ist nach der EU-Norm 14961-2 nur optional anzugeben, wird bei der ENplus-Zertifizierung jedoch verpflichtend gefordert und überprüft.
  • Strenge Anforderungen an den Feinanteil: Vor der letzten Verladung, auch bevor die Pellets zum Endkunden gebracht werden, darf die Pelletladung im Auslieferungsfahrzeug maximal nur ein Prozent Feinanteil aufweisen.
  • Bei ENplus wird eine Abgabe (Zeichennutzungsgebühr) pro Tonne in Rechnung gestellt.

Wir unterstützen Sie gerne

Die Resonanz der Schweizer Pelletproduzenten und Händler, welche sich nach ENplus zertifizieren lassen, ist gross. Bitte beachten Sie: Kunden können nur AEK-Pellets nach ENplus bestellen, wenn Sie als Händler auch zertifiziert sind. Wir unterstützen Sie gerne bei der Anmeldung und der Umsetzung der Zertifizierung.

Mit der Einführung des neuen ENplus-Zertifikates entstehen auch erweiterte Möglichkeiten. In der ersten Phase vor allem im Internet (www.enplus-pellets.ch). Dadurch erhöht sich beim Kunden die Auswahl der Pellethändler. Dies bedingt allerdings, dass Sie auch dabei sind. Denn nur so können Sie Aufträge gewinnen.